Rettichschoten

Rattenschwanz-Radieschen, Rettichschote oder fliegender Rettich

Das Rattenschwanzradieschen ist ein asiatisches Gemüse. Von diesem Radieschen werden nicht die Wurzeln sondern die zahlreichen jungen Samenschoten gegessen. Sie überzeugen durch ihre saftig knackige Konsistenz und entwickeln besonders durch kurzes Anbraten (Im Wok) ein süßes, würziges Aroma. Roh verzehrt erinnern sie an Rettich. Radieschenscharf und knackig sind sie prima für Salate, zum Knabbern und Einlegen geeignet!